Die Juraquellchen bei ihren Familien

Wir beobachten auch die weitere Entwicklung unserer Juraquellchen. Aktuelle Bilder werden immer bei dem jeweiligen Juraquellchen unter dem Men├╝punkt Welpen / J-Wurf (www.juraquelle.eu/j-wurf) zu finden sein ­čÖé

Juri (Jabba)

Der Erstgeborene der Juraquellchen ist auch als erstes ausgezogen. Er wohnt jetzt in Unterfranken – nicht weit weg von uns. Juri tritt zuhause auf mit dem Motto „Frechheit siegt“ ­čśë So hat er bereits die Hausschuhe f├╝r sich entdeckt…

Finley (Jarlaxle)

Unser 3. Finley lebt jetzt┬á bei einer 5-k├Âpfigen Familie in Mittelfranken. Er f├╝hlt sich auch schon super-wohl.

Otto (Jalapeno)

Auch er bleibt in Mittelfranken. Er durfte schon beim Pl├Ątzchenbacken „helfen“. Die Spielzeiten werden wilder und das Gassigehen klappt immer besser. Den ersten „Kennenlern-Besuch“ beim Tierarzt hat er erfolgreich hinter sich gebracht und gegen die K├Ąlte hilft ein M├Ąntelchen ­čśë

Juri (Jawa)

Der 2. Juri in diesem Wurf (wie sch├Ân: „Juraquelle“ ist passend und aminiert zur Namensvergabe ­čÖé )┬á Seine 4-k├Âpfige Familie wohnt direkt in M├╝nchen. Er wird also ein Gro├čstadt-Dalmi mit tollen Gassim├Âglichkeiten.

Marley (Jar Jar Binks)

ist nach Unterfranken gezogen – auch gar nicht so weit weg von uns. Seine Gassig├Ąnge werden in den Weinbergen und am Main sein.

Belle (Jeunesse)

Das einzige M├Ądchen und die Letzte aus diesem Wurf, die auszog. Sie ist bis in die Schwyz gereist und durfte dort die T├Âchter ├╝berraschen.

Bronco (Jedi)

bleibt auch in Mittelfranken. Er hat sein neues zu Hause schon mal beschnupppert und sich f├╝r den Platz auf der Decke entschieden.