2019 archive

Woche 4 unserer i-Pünktchen

Die i-Pünktchen wachsen und gedeihen 🙂 Mittlerweile wurde die Wurfkiste aus dem Welpenbereich entfernt und eine Schlafschale eingerichtet.  Die i-Pünktchen erhalten Mahlzeiten aus dem Welpenring. Mama Chimmi hat die Öffnungszeiten ihrer Milchbar verkürzt. Dafür hat sie jetzt eine Nachtbar eingerichtet. Um 4:00 Uhr ist Partyzeit bei und mit Mama Chimmi 😉 Die Spielzeuge, die Mama …

Continue reading

Woche 3 unserer i-Pünktchen

Alle Augen sind geöffnet. Mama Chimmi kümmert sich super um ihre Hundchen. Natürlich säugt sie die Kleinen und hält die Wurfkiste immer noch sauber. Ein Kuscheltier nach dem anderen wandert in die Wurfkiste. Die Milchzähnchen sind schon spürbar und schon wird mit Knabbern an den Geschwisterchen begonnen. Öhrchen und Mäulchen sind besonders begehrt 😉 Die …

Continue reading

Woche 2 unserer i-Pünktchen

In der 2. Woche haben alle i-Pünktchen ihr Geburtsgewicht verdoppelt und liegen damit in der Soll-Vorgabe. Der Stuhlgang funktioniert jetzt ohne Hilfe von Mama Chimmi, was Chimmi nicht davon abhält ihre i-Pünktchen weiterhin zu  „beschlecken“ 🙂 Die ersten beginnen schon mit „Wackelgang“ und „motzen“ lautstark, wenn sie wieder umfallen. Es bellt in der Wurfkiste 🙂 …

Continue reading

Herzliche Glückwünsche, liebe H-und-chen

zu Eurem 1. Geburtstag! Ein spannendes 1. Jahr liegt jetzt hinter Euch. Eure 2-Beiner stecken jetzt voll in Eurer Pubertät 😉  Auspowern, Kuscheln und den 2-Beiner immer wieder überraschen. Mit Eurem liebevollem Wesen erobert Ihr die ganze Umgebung. Klar müsst Ihr auch mal den pubertären Hund raushängen lassen. Dann sind Kommandos vergessen und der Spurt …

Continue reading

Woche 1 unserer i-Pünktchen

Wie schnell diese erste Woche doch verging. Die i-Pünktchen denken nur an Schlafen und an der Milchbar rumhängen, genießen die Wellness-Anwendungen von Mama Chimmi mit Bäuchchen massieren um  bei der Verdauung zu helfen und finden die tägliche Gewichtskontrolle durch die 2-Beinerin doof. Mama Chimmi hat die Geburt der „schweren Brocken“ sehr gut weggesteckt. Sie genießt …

Continue reading

Alles Gute zum 2. Geburtstag

..liebe Glannerle 🙂 Jetzt seid Ihr schon eine feste Größe in Euren Familien geworden! Während die 2-Beiner an Routine denken, probt Ihr jetzt (schon wieder) den Aufstand. Die 2. Pubertät 😉 ! Nach dem Motto: „ich bin doch jetzt schon groß“ werden nochmal Grenzen ausgetestet. Schon als Welpe habt Ihr den einen oder anderen Sieg …

Continue reading

Unsere I-Pünktchen sind da

 Give Me Five Es dauert dieses Mal. Erst am 64. Tag beginnen die Wehen. Es dauert dann wieder bis das erste I-Pünktchen kommt. Kein Wunder: das Mädchen (rotes Band) wiegt schon 485g und findet auch zielstrebig ihren Platz an der Milchbar. 25 Minuten später folgt ein Bube (blaues Band) mit 490g, der sich schmatzend an …

Continue reading

Traurige Nachricht

Heute hat August von der Juraquelle die Reise über die Regenbogenbrücke angetreten. August ist 14 Jahre und 1 Monat alt geworden (WT: 20.08.2005, Mutter: Abigale vom Versunkenen Schloß (Abbi), Vater: Gismo von Schloß Thiergarten). Erinnerung an Augusts Welpenzeit   Seine 2-Beiner mussten ihn schweren Herzens jetzt gehen lassen. Seine 2-Beiner und wir sind sehr traurig …

Continue reading

Wir freuen uns auf Chimmis I-chen

Vater: Noemus du Bois du Bayehon ∞ Mutter: Chimaira von der Juraquelle Das Bäuchlein versteckt sich noch etwas – aber ja sie hat zugenommen!  Auch alle anderen Anzeichen (körperlich und verhaltensmäßig) sprechen dafür. Der Hunger auf Äpfel, Birnen und Zwetschgen der Streuobstwiesen ist wieder verstärkt zu finden. Dieses Mal passen wir 2-Beiner nur besser auf, …

Continue reading

Zum 14. Geburtstag

liebe A-chen: Arwen, Leni (Allegra), August (Aqua), August und Kira (Ayla) wünschen wir von Herzen alles Gute, viele Streicheleinheiten und noch lange Gesundheit! Verbringt einen wunderschönen Tag mit Euren 2-Beinern und lasst Euch verwöhnen. Mit Wehmut und Liebe denken wir auch an Euere Geschwister, die bereits über die Regenbogenbrücke gegangen sind: Albert (am 26.5.19) und …

Continue reading