neue Familie gesucht

Unsere kleine Hexe „Hufflepuff“ sucht eine neue Familie. Ihre 2-Beinerin muss sich aus Gesundheitsgründen von ihr trennen.

Hufflepuff ist am 26.10.2018 als einzige Hündin unseres H-Wurfes (Vater: Earl Emmerson vom Gramzower Kloster, Mutter: Chimaira von der Juraquelle) geboren worden. Sie ist weiß-schwarz und beidseitig normal hörend. Die letzten 4 Monate verbrachte sie als „Luna“ bei einer jungen Familie mit Kleinkind in der schönen Schweiz. Dort besuchte sie die Welpenschule und hatte danach 2x Junghundeeinzeltraining. Sie kennt die Kommandos „sitz“, „platz“, „komm“ und „warte“. Gegenüber anderen Hunden verhält sie sich freundlich, unterwürfig. Gegenüber Menschen ist sie sehr anhänglich und verschmust. Stofftiere liebt sie sehr.

Seit heute ist sie wieder in Oberroßbach und wartet jetzt auf eine neue Familie.

Die Welpenzeit von Hufflepuff:  https://juraquelle.eu/bilder-der-h-chen

Hufflepuff’s Seite: https://juraquelle.eu/hufflepuff

Natürlich besitzt Hufflepuff einen EU-Heimtierausweis und ihre Ahnentafel, ist gechipt, hat alle notwendigen Impfungen und wurde mehrfach entwurmt.