Woche 9 unserer Minis

Die neue Woche beginnt mit dem Auszug von Malefiz. Sie wird in Erlenbach am Zürichsee in der Schweiz wohnen.

Gleich im Anschluß wird Miraculix abgeholt. Er zieht nach München.

Die Dritte an diesem Tag ist Merida. Ihr neues zu Hause steht in Höchheim in Unterfranken.

Die vier verbliebenen Mini-Monsterchen toben im Welpenbereich und im großen Garten umher. Da es regnet und kalt ist haben sie keine Lust auf lange Gartenrunden.

Minerva mit Mama Fanta

Minerva und Mirakel im Welpengarten

Morten

Mirakel

Marty

Die Auszüge gehen weiter.

Minerva wird von ihrem zukünftigen Frauchen abgeholt. Sie wird  in Lauf a.d. Pegnitz leben.

Mirakel zieht nach Kempten.

Marty findet sein neues zu Hause in Schwäbisch Gmünd.

Morten gönnt sich erst einmal eine Gartenrunde mit Mama Fanta, die ihn mal kurz erzieht und beschmust. Anschließend zieht er ins Wohnhaus um.