Verpaarung am 23./24. August 2017

Chimmi wurde das erste Mal gedeckt. Jetzt sind wir gespannt, ob wir mit Welpen rechnen dürfen.

Chimaira von der Juraquelle (Chimmi) Asshay vom Gramzower Kloster

Zweimal haben wir nun schon versucht Chimmi – unsere Braut, die sich nicht traut – decken zu lassen. Beide Male ließ sie den Deckvorgang nicht zu. Auch bei Asshay mussten wir etwas nachhelfen, aber dann stand Chimmi wie eine Eins 🙂

Asshay ist ein kleinerer (58 cm) maskuliner Rüde mit kräftigem Körperbau. Auffallend ist seine ausgeprägte Vorbrust. Er hat ein kräftiges Pigment und eine mittelstarke Fleckung.

Asshay ist mit seinen 5 Jahren ein erfahrener Deckrüde und Papa von vielen – in Ausstellungen ausgezeichneten –  Kindern.

Er ist ein freundlicher, charakterstarker Rüde mit einem wunderbaren Haarkleid. Asshay ist in einer vorzüglichen Verfassung.

Asshay vom Gramzower Kloster,

WT: 07.07.2012, w-s, 58 cm, beidseitig hörend (BAER +/+), HD frei, vollzahnig, lemonfrei, mischerbig. Er lebt bei Margarete Grow in der Wurfstätte „von Helmuni“ in 93102 Pfatter.

Bei Interesse an einem unserer Welpen würden wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns über eine Anfrage, per Telefon oder per Mail. Kontaktdaten

Die Ahnentafel würde folgendermassen aussehen:

 

Eltern Großeltern Ur-Großeltern
  VV: Troilus De Puech Barrayre VVV: Spotnik’s Special Selection
VVM: Prunella Fitzgerald De Puech Barrayre
VM: Suse vom Gramzower Kloster VMV: Dalming’s Hocus-Pocus
VMM: Penelope vom Gramzower Kloster
MV: Udarny Blues S Nevskih Ostrovov MVV: Dalming’s Hocus-Pocus
MVM: Esche Odna Volna S Nevskih Ostrovov
MM: Ysabeau von Nassau MMV: Quickstar vom Kirbach
MMM: Xanthe von Nassau